• Ellen Ehni wird neue WDR-Chefredakteurin Fernsehen
    Ellen Ehni übernimmt am 1. September 2018 die Chefredaktion Fernsehen des WDR und die Leitung des Programmbereichs Politik und Zeitgeschehen. Sie folgt auf Sonia Seymour Mikich, die in den Ruhestand geht.

    In Ehnis Verantwortung gehören künftig prominente Programme des WDR in der ARD, u.a. arbeiten Reporter dieses Bereichs für "Tagesschau" und "Tagesthemen", machen die "Sportschau", "Monitor", das "Morgenmagazin", "Brennpunkt" und den "Weltspiegel". Auch das Wirtschaftsmagazin "Plusminus" und die Doku-Reihe "Story" entstehen hier, sowie die Gesprächssendungen "Hart aber Fair", "Maischberger" und der "Presseclub". Für das WDR Fernsehen produziert der Programmbereich u.a. Sendungen wie "Markt", aktuelle Dokumentationen, "Story" "Menschen hautnah" und "Sport inside". www.wdr.de


    Tue, 10. Jul 2018




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax