• MDR: Auf Spurensuche mit Winfried Glatzeder
    Die Reihe „Die Spur der Ahnen – jede Familie hat ein Geheimnis“, die Mirko Drotschmann im MDR FERNSEHEN moderiert, startet mit einer neuen Staffel. In der Auftaktfolge am Mittwoch, den 11. Januar, 21.15 Uhr, erforscht das Team den rätselhaften Lebensweg von Winfried Glatzeders Großvater.

    Weit über die Grenzen der DDR hinaus wurde der Schauspieler Winfried Glatzeder als Paul in dem DEFA-Film „Die Legende von Paul und Paula“ bekannt. Auch im Tatort und im Dschungelcamp war er schon zu sehen. Doch so gegenwärtig der Schauspieler im Fernsehen bis heute ist, über seine Kindheit ist wenig bekannt, sogar er selbst tappt oftmals im Dunkeln.

    Im April 1945, nur wenige Tage nachdem die Rote Armee die Stadt erobert hat, wird Glatzeder im polnischen Zoppot geboren. Sein Ăśberleben verdankt er seinem GroĂźvater Gustav Adolf Werner, einem millionenschweren Bauunternehmer, der Immobilien an der OstseekĂĽste besitzt. Schon bald nach seiner Vertreibung aus der alten Heimat wird er BezirksbĂĽrgermeister in Ost-Berlin und Abgeordneter der Volkskammer.

    Vom Millionär zum Funktionär? Wie lässt sich diese mysteriöse Wendung im Leben des Gustav Adolf Werner erklären? Viele entscheidende Fragen bleiben offen, als er im Jahr 1956 stirbt. Fragen, die seinen Enkel Winfried Glatzeder bis heute beschäftigen. Das Team von „Spur der Ahnen“ dreht die Zeit zurück und begibt sich mit dem Schauspieler in Zoppot, Gdansk und Berlin auf Spurensuche, um den rätselhaften Lebensweg von Gustav Adolf Werner zu verstehen.

    Moderiert wird die neue Staffel „Spur der Ahnen“ von Mirko Drotschmann, der damit neben dem MDR-Geschichtsmagazin „MDR Zeitreise“ sowie „Zeitreise2go“ auf YouTube ein drittes historisches Format des MDR präsentiert.

    Die weiteren Folgen der neuen Staffel „Die Spur der Ahnen – jede Familie hat ein Geheimnis“ werden am 18. und 25. Januar, 21.15 Uhr als Wiederholungen im MDR FERNSEHEN ausgestrahlt. Zudem stehen am 1. und 8. Februar zur gleichen Sendezeit zwei Neuproduktionen auf dem Programm. www.mdr.de


    Wed, 11. Jan 2017




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden






SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax